RA Wohmann Schriftzug
EMPFEHLUNG

Empfehlung

Lassen Sie sich bei Auftreten juristischer Probleme möglichst frühzeitig beraten.

So lapidar es klingt. Nehmen Sie die Hilfe eines Anwalts Ihres Vertrauens in Anspruch, wenn Sie verklagt werden. Unter Umständen ist es für einen Rechtsunkundigen schwierig einen vom Kläger behaupteten, aber nicht bestehenden, Anspruch abzuwehren.

Wenn Sie selbst klagen möchten, ist die Hinzuziehung eines Anwalts dringend anzuraten. Für die Klage sind gegebenenfalls Fristen einzuhalten oder vor Klageerhebung sind Voraussetzungen zu schaffen, die der Klage zum Erfolg verhelfen. Oft kann der juristische Laie nicht überblicken, was er vor Gericht vortragen muss, um seinen Anspruch erfolgreich durchzusetzen.

Haben Sie größere Anschaffungen geplant wie den Kauf/ Bau eines Hauses/ einer Eigentumswohnung oder wollen Sie ein Fahrzeug leasen? Je größer die Anschaffung, desto sinnvoller ist es, den Vertrag überprüfen zu lassen. Ein fairer und übersichtlicher Vertrag schützt vor späteren Unklarheiten und sichert Sie ab. Zum Teil ist es sinnvoll, Verträge mit bestimmten Inhalt nicht einzugehen. Ihr Anwalt wird Sie aufklären.

Rechtsanwälte sind oftmals im frühen Stadium eines sich abzeichnenden Streits in der Lage, den Beteilgten eine für beide Seiten akzeptable Lösung aufzuzeigen. Somit kann ein teures und aufwendiges Verfahren abgewendet werden.