RA Wohmann Schriftzug

Abschluss von Versicherungen

Was soll am Abschluss von Versicherungsverträgen gefährlich sein, werden sich Einige fragen.

Der Teufel steckt im Detail. Beispielhaft sei hier nur auf Lebens- sowie Rentenversicherungen eingegangen, die der Altersversorgung dienen.

Bei diesen Versicherungen kommt über Jahre auf Grund geringer monatlicher Beitragszahlung oft eine hohe Summe zusammen, die als Einmalzahlung oder monatliche Rentenzahlung im Alter die staatliche Rente aufbessern soll. Wenn man die Einzahlungen bis zum Ende der Laufzeit durchhält, gibt es wenig Probleme. Anders ist es, wenn der Beitragszahler aufgrund seiner Lebenssituation nicht mehr in der Lage ist, seine monatlichen Beiträge aufzubringen oder gezwungen ist, die Versicherung vorzeitig zu kündigen. Dies kann nötig werden, weil er das angesparte Kapital eher benötigt.

In dieser Konstellation kommt es oft vor, dass er weniger als erwartet oder - vor allem in den ersten Jahren nach Abschluss der Versicherung - nach dem Willen der Versicherung nichts ausgezahlt bekommt.

Empfehlung

Kontakt

Anschrift
Rechtsanwaltskanzlei
Gunter Wohmann
Breitscheidstr. 45
01237 Dresden
Telefon
0351 30 90 02 60
Fax
0351 30 90 02 64
Email
info@ra-wohmann.de